Vielleicht möchten Sie CloudSign Ihrem Unternehmensauftritt anpassen. Lesen Sie alles über die Anpassungsoptionen in diesem Artikel!


Sie Finden die Anpassungseinstellungen, indem Sie zu Einstellungen > Cloud-Plattformen navigieren.


Anpassung von CloudSign und InvoiceCloud

Beachten Sie, dass InvoiceCloud in unserem SMART-Paket nicht verfügbar ist, da dies Teil der Rechnungsstellungsfunktion ist.


Firmeneinheiten

Wenn Sie mehrere Firmeneinheiten verwenden, können Sie eine Anpassung pro Firmeneinheit einrichten, indem Sie sie hier auswählen:

Stellen Sie sicher, dass das Angebot/die Rechnung, die Sie an Ihren Kunden senden, mit der richtigen Firmeneinheit verknüpft ist, damit die richtige CloudSign- oder InvoiceCloud-Anpassung ausgewählt werden kann.

 

Farben

Passen Sie Ihre CloudSign oder InvoiceCloud an, indem Sie Ihre Markenfarben verwenden. Wählen Sie eine Primär-, Sekundär- oder Menühintergrundfarbe aus, indem Sie die Farbauswahl verwenden oder den Farbcode über die #-Taste einfügen.


Sie können Ihre Farben jederzeit auf das Standardfarbschema zurücksetzen, indem Sie auf Reset klicken.


Bilder

Sie können Ihr Firmenlogo hier hochladen, damit es in der oberen linken Ecke Ihrer CloudSign- oder InvoiceCloud-Umgebung angezeigt wird. Es gibt eine maximale Dateigröße von 1 MB und es werden nur jpg, png und jpeg unterstützt.

Hier finden Sie auch eine Schaltfläche zum Zurücksetzen, um Ihr Logo bei Bedarf zu entfernen.


CloudSign- oder InvoiceCloud-Vorschau

Wann immer Sie eine andere Farbe oder ein anderes Logo auswählen, werden die von Ihnen vorgenommenen Änderungen sofort in der CloudSign- oder InvoiceCloud-Vorschau sichtbar. Sind Sie an einer vollständigen Vorschau Ihrer Umgebung interessiert?

Für ein Angebot lesen Sie bitte diesen Artikel.

Gehen Sie für eine Rechnung wie folgt vor:

  • Gehen Sie zu Ihrer Rechnung
  • Klicken Sie auf die drei Punkte neben „Info“
  • Wählen Sie InvoiceCloud-Link kopieren
  • Öffnen Sie den Link in einem neuen Tab, um eine Vorschau der Umgebung anzuzeigen.


Personalisierung von CloudProject und TicketCloud 

Beachten Sie, dass Ticketcloud nur in unserem BOOST-Paket oder als Teil des geteilten Posteingangsboosters verfügbar ist.


Um den Hintergrund von CloudProject und TicketCloud einzurichten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf "bearbeiten"
  2. Klicken Sie auf UPLOAD und laden Sie Ihr Foto im JPG-Format hoch (mit einer Größe von 1920 x 1080 Pixel).
    Dies ist nun der Hintergrund für CloudProject, InvoiceCloud und TicketCloud.
    Hinweis: Es ist nicht möglich, einen Hintergrund in CloudSign einzurichten.
  3. Klicken Sie auf "Speichern".

Hinweis: Die benutzerdefinierte Primärfarbe kann derzeit nicht geändert werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.


Sprache

Keine Sorge, wenn Sie Ihre Angebote an Kunden schicken, die nicht Ihre Muttersprache sprechen. Wenn die Sprache Ihres Kontakts in Teamleader Focus richtig eingestellt ist, erscheinen die Cloudplattformen jeweils in der entsprechenden Sprache.