Nachdem Sie das Kundenmeeting-Add-on in Ihrem Konto aktiviert haben, können Sie fortfahren und mit der Erstellung Ihrer Online-Besprechungen beginnen. Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie.


Sehen Sie sich lieber unser instruktives Video an? Machen Sie das hier (EN):


  1. Fügen Sie eine Besprechung in Teamleader Focus hinzu über das + in der oberen rechten Ecke Ihres Kontos oder über Kalender > Besprechungen > Besprechung hinzufügen
  2. Füllen Sie die Details Ihrer Besprechung aus
  3. Wählen Sie unter „Online-Besprechungsraum“ einen bereits bestehenden Besprechungsraum aus oder klicken Sie auf + Neuen Besprechungsraum erstellen, um einen neuen Besprechungsraum zu erstellen.

    • Wenn Sie einen Raum auswählen, können Sie auf Raumvorschau klicken, um eine Vorschau des Besprechungsraums anzuzeigen, den Ihr Kunde sehen wird.

    • Beachten Sie, dass bei Auswahl eines Online-Meetingraums der „Ort“ Ihres Meetings standardmäßig „Virtuelles Meeting“ ist. Wenn Sie einen physischen Standort hinzufügen möchten, entfernen Sie bitte zuerst den Online-Besprechungsraum.

  4. Klicken Sie auf Speichern.


Wenn die Besprechung erstellt ist, sehen Sie den Link zu Ihrem Besprechungsraum in den Besprechungs-Infos und können dort auch noch einmal eine Vorschau anzeigen.


Sie können die von Ihnen erstellten Besprechungsräume im Kundenmeeting-Add-on über Besprechungen > Besprechungsräume finden und anpassen.


Nachdem Sie das Kundenmeeting-Add-on aktiviert haben, wird standardmäßig ein Online-Besprechungsraum mit dem Namen „test-besprechungsraum“ erstellt und mit dem Kundenmeeting-Add-on synchronisiert. Denken Sie daran, dass dies ein persönlicher Besprechungsraum ist, daher ist dieser Test-Besprechungsraum mit Ihrem Benutzer verknüpft. Beachten Sie, dass für jeden aktiven Add-On-Benutzer Ihres Kontos ein persönlicher Besprechungsraum im gleichen Format wie „test-besprechungsraum-x“ erstellt wird.


Als Administrator Ihres Teamleader Focus-Kontos haben Sie über die Registerkarten „Team“ oder „Alle“ Zugriff auf alle Besprechungsräume Ihrer Kollegen:


Sie können die Zugriffsrechte in den Teameinstellungen oder den Einladungseinstellungen für Besprechungsräume ändern, sodass andere Kollegen Zugriff auf die Besprechungsräume anderer haben können.


Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über die Seite Besprechungsräume.


Anmerkungen:

  • Alle Ihre persönlichen Besprechungsräume stehen zur Auswahl, wenn Sie in Ihrem Teamleader Focus-Konto eine neue Online-Besprechung erstellen. Denken Sie daran, dass es nicht möglich ist, denselben Besprechungsraum automatisch auszuwählen, wenn Sie sich beispielsweise mit demselben Kunden treffen, Sie müssen den Raum manuell auswählen.
  • Beim Hinzufügen einer Online-Besprechung in Teamleader Focus, stehen die Besprechungsraum-Vorlagen aus dem Kundenmeeting-Add-on nicht zur Auswahl zur Verfügung. Wenn Sie einen Besprechungsraum basierend auf einer Vorlage wünschen, müssen Sie zuerst einen persönlichen Besprechungsraum im Kundenmeeting-Add-on erstellen und dann diesen speziellen Besprechungsraum auswählen, wenn Sie die Besprechung erstellen.
  • Wenn Sie Ihren Teamleader Focus-Kalender mit Google Kalender, iCloud-Kalender oder Outlook-Kalender synchronisiert haben, wird der Link zum Online-Besprechungsraum auch in diesen externen Kalender übertragen.


Laden Sie Kontakte zur Besprechung ein

Nachdem Sie die Besprechung erstellt haben und – wenn Sie einen neuen Besprechungsraum erstellt haben – der Meetingraum mit dem Kundenmeeting-Add-on synchronisiert wurde, ist es an der Zeit, Kollegen und Kontakte hinzuzufügen.


Hinweis: Wenn Sie das Basic-Paket des Kundenmeeting-Add-ons nutzen, können Sie nur 1-zu-1-Besprechungen abhalten, also mit einer maximalen Anzahl von 2 Personen in einem Besprechungsraum. Wenn Sie jedoch das Beyond-Paket des Kundenmeeting-Add-ons verwenden, dann gibt es einschließlich des Gastgebers maximal 10 Personen in einem Besprechungsraum. Lesen Sie hier mehr über die Basic- vs. Beyond-Funktionen.


Sie können Kontakte zur Besprechung einladen und ihnen einen Link zur Online-Besprechung senden, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Klicken Sie auf das + neben „Anwesende Kontakte“ und fügen Sie einen Kontakt hinzu.
  2. Aktivieren Sie den Schieberegler Einladung senden

  3. Füllen Sie die Details aus oder wählen Sie eine Vorlage aus
  4. Achten Sie darauf, die Variable #CUSTOMER_MEETING_ROOM_LINK in Ihre Einladung aufzunehmen, damit der Link zu Ihrem Online-Besprechungsraum der E-Mail hinzugefügt wird.