In Teamleader Focus haben Sie die Möglichkeit, einen Deal in ein Projekt umzuwandeln. Gehen Sie dazu zu Ihrem Deal-Überblick und klicken Sie neben 'Verfolgen Sie Ihren offenen Deal' auf das Plus-Symbol > 'Projekt'.


Wenn Ihr Deal mehrere Angebote enthält, müssen Sie zunächst auswählen, aus welchem Angebot Sie ein Projekt erstellen möchten. Sie können jedoch nur ein Projekt mit einem Deal verknüpfen.


Was bewirkt diese Verbindung zwischen Deal und Projekt?

Das Projekt und der Deal sind miteinander verbunden, was bedeutet, dass das Projekt beim Deal und der Deal beim Projekt angezeigt wird.


Keine Verwendung meiner Projektvorlagen

Wenn Sie einen Deal in ein Projekt konvertieren, haben Sie die Möglichkeit, um zu wählen ob Sie eine Ihrer Projektvorlagen verwenden wollen oder nicht. Wenn Sie keine Vorlage verwenden, dann geschieht folgendes:

  • Das Budget und der Titel werden vom Deal automatisch in Ihr neu erstelltes Projekt übernommen.
  • Die Untertitel Ihres Angebots erscheinen als Phasen in Ihrem Projekt. Daher beginnt der Prozess eigentlich
    bereits beim Erstellen Ihres Angebots selbst.

Beispiel:

  • Wenn dies nun Ihr Angebot ist, dann werden Sie die Phasen "Design" und "Presentation" in Ihrem Projekt wieder finden.
  • Es ist zudem möglich, die Positionen unter den Untertiteln in Aufgaben umzuwandeln. Dies würde bedeuten, dass Sie eine Phase mit Namen "Design" in Ihrem Projekt haben, in welchem sich die Aufgaben "Info sammeln" und "Planning" befinden. Wenn Sie diese Option gerne in Ihrem Account verwenden möchten, dann schicken Sie einfach eine E-Mail an unser Supportteam.

Meine Projektvorlage verwenden

Sie können ebenfalls eine Projektvorlage verwenden, wenn Sie ein Deal in ein Projekt konvertieren. Falls Sie bereits ein Angebot erstellt haben, wird Ihr Angebot wie oben erwähnt als Vorlage verwendet. 

  • Der Titel Ihres Angebots wird in Ihrem Projekt automatisch übernommen
  • Das Budget Ihres Angebots wird gleichmäßig über Ihre vorhandenen Phasen verteilt.
  • Der Inhalt Ihres Angebots wird von Ihrer Projektvorlage überschrieben. Die folgenden Informationen werden aus der Vorlage übernommen:
    • Namen der Phasen
    • Zeitraum der Phasen. D.h. dass die Zeit dazwischen und die entsprechenden Abhängigkeiten kopiert werden. Nachdem Sie ein Start- und ein Enddatum ausgewählt haben, werden die Phasen entsprechend erstellt.
    • Rechnungspräferenzen der Phasen
    • Aufgaben (Abhängig von Ihrer Wahl)


Link zwischen Deal und Projekt

Wie oben erwähnt, sind Ihr Deal und Ihr Projekt miteinander verbunden, wenn das Projekt aus dem Deal erstellt wurde. Es gibt jedoch noch die Möglichkeit um Ihr zuvor erstelltes Projekt mit dem vorhandenen Deal zu verknüpfen:

  1. Gehen Sie zum Projekt
  2. Klicken Sie oben auf Projektinfo
  3. Klicken Sie auf die drei Punkte
  4. Wählen Sie "Deal verbinden"


Hinweis: Es können Fehler passieren, wie z.B. dass Sie den falschen Deal mit Ihrem Projekt verbinden. Beachten Sie diese Schritte um den Fehler zu beheben:

  1. Klicken Sie auf den verbundenen Deal um dessen Seite zu öffnen
  2. Klicken Sie auf das Plus-Symbol neben "Verfolgen Sie Ihren Deal"
  3. Wählen Sie Projekt. Ein neues (Phantom) Projekt wird erstellt. Dies sorgt dafür, dass der ursprüngliche Link zwischen diesem Deal und dem vorherigen Projekt nicht mehr besteht.
  4. Sie können das neue Projekt nun löschen und zurück zum vorherigen Projekt gehen, um dieses mit dem korrekten Deal zu verbinden, indem Sie den Schritten, die oben vermeldet sind, folgen. Keine Sorgen: es ändert sich nichts in Ihrem existierenden Projekt.